Sie sind hier: Startseite

Die Erich-Kiehn-Schule ist ein Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung in Trägerschaft des Caritasverbandes für die Erzdiözese Freiburg e.V.
im Campus Christophorus Jugendwerk.

Sie umfaßt im allgemeinbildenden Schulwesen die Bildungsgänge Grund-, Werkreal- und Förderschule sowie im Berufsbildungswesen den Bildungsgang Vorqualifizierungsjahr Arbeit/Beruf und die Sonderberufsfachschule (SBFS).

Grundlage für den Unterricht sind die Bildungspläne für die genannten Schularten in der jeweils gültigen Fassung.

Neben der Schule am Heim werden in einer Außenklasse, in Merdingen, besonders förderbedürftige Grundschüler unterrichtet.